Skip to main content

Breaking: Blockstream und Block geben Partnerschaft mit Tesla bekannt!

Am von

Adam Back, der CEO von Blockstream hat auf der Miami Bitcoin Konferenz eine Zusammenarbeit zwischen seinem Unternehmen sowie Block und Tesla bekannt gegeben. Blockstream und Block arbeiten schon seit letztem Jahr an einer gemeinsamen Mining Einrichtung in Texas. Teslas 3,8 MW Solar PV Array und 12 MW/h Megapack sollen die Anlage mit Strom versorgen.

Adam Back gab gegenüber CNBC bekannt, dass die Mining Anlage als ein Proof of Concept für erneuerbaren Energien konzipiert sei. Mithilfe eines öffentlichen Dashboards sollen die Daten der Mining Anlagen wie Leistung und die geschürften Bitcoins angezeigt werden. Mit einer späteren Version des Dashboards sollen dann weitere Informationen wie Solar- und Speicherleistungen hinzugefügt werden.

„Die Leute diskutieren gerne über die verschiedenen Faktoren, die mit dem Bitcoin-Mining zu tun haben. Deshalb dachten wir, lass sie uns einfach veröffentlichen. Deswegen bieten wir ein offenes Dashboard an, damit andere Leute die Daten sehen können und vielleicht kann es andere zur Teilnahme anregen.“

Adam Back

Der Bundesstaat Texas entwickelte sich nach dem Mining Verbot in China für viele Miner zu ihrer neuen Heimat. Günstige Regularien sowie das vorteilhafte Klima des Bundesstaates sind die primären Gründe dafür, denn die hohe Sonnenqualität und Windgeschwindigkeit begünstigen die Gewinnung von erneuerbaren Energien.

Ein Großteil dieser Wind- und Sonnenenergie konzentriert sich auf abgelegene Teile im Westen des Staates. Ohne finanziellen Anreiz gibt es keinen Grund diese Energiequellen nutzbar zu machen. Hier soll das Mining Projekt von Blockstream und Block helfen, denn Bitcoin Miner sind stetig auf der Suche nach der billigsten Stromquelle und damit der perfekte Abnehmer für sogenannte gestrandete Energien.

Back gab ebenfalls bekannt, dass die Anlage voraussichtlich in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Sollte sich das Projekt als profitabel erweisen, würde Blockstream als Energiequelle auch Windkraft hinzunehmen und weiter skalieren. Letztendlich, so Back, sei es ein Hauptziel des Projekts, das Bitcoin-Netzwerk durch Diversifizierung der Energiequellen weiter zu stärken.