Skip to main content

XRP

autorenew
autorenew
autorenew
autorenew
autorenew
Blocktrainer Meinung über XRP

Achtung: Da die amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) Anklage gegen die Firma Ripple und damit auch den Token XRP erhebt, wäre ich derzeit besonders vorsichtig mit einem Investment.

 

Die Tatsache, dass XRP keine echte dezentrale Kryptowährung ist und vollständig von einer einzigen zentralen Instanz erschaffen wurde, die auch noch große Teile davon in der eigenen Tasche behält, betrachte ich äußerst kritisch.
Auch die Banken auf der ganzen Welt davon zu überzeugen, das SWIFT Netzwerk zu verlassen um am Ripple Netzwerk zu partizipieren wird keine leichte Aufgabe. Falls es der Firma jedoch gelingen sollte, wird XRP den kompletten Bankensektor revolutionieren können - falls der bis dahin nicht sowieso durch dezentrale Alternativen abgelöst wurde.

weitere Infos
Niedrige Gebühren

Kraken

  • Sehr lange (seit 2011) auf dem Markt
  • Äußerst niedrige Gebühren
  • Kostenlose Echtzeitüberweisung
  • Gilt als sehr sicher und genießt hohes Ansehen
  • Ein- und Auszahlungen via Lightning-Netzwerk
  • Oberfläche nicht in Deutsch verfügbar (EN, FR, ES, IT, TR, uvm.)
  • Große Auswahl an Kryptowährungen / Handelspaaren
  • Support auch in deutscher Sprache
Tolles Gesamtpaket

Bitvavo

Eine gute Alternative zu Coinbase
  • EU-reguliert
  • Echtzeitüberweisung (Instant-Sepa)
  • Viele sicherheitsrelevante Features (2FA, Whitelisting, Anti-Phishing etc.)
  • Konto-Garantie (Art Einlagensicherung bis 100.000€)
  • Großes Angebot an Kryptowährungen
  • Die ersten 1000€ sind gebührenfrei handelbar
  • Anzahl der Zahlungsoptionen ausbaufähig
  • Wallets müssen vor Auszahlung verifiziert werden (Sicherheitsfeature)
0,312 €
pro XRP inkl. Gebühren
seriös & sicher

Bison App

  • Sehr benutzerfreundlich
  • Sehr günstige Gebühren
  • Viele Funktionen (Sparplan, Limit Order, Steuerreport)
  • Seriöser Anbieter (Produkt der Börse Stuttgart)
  • "Demo-Modus" zu Testzwecken
  •  
  • Nur SEPA-Überweisung als Zahlungsmethode 
  • Erhalte 20€ Willkommensbonus mit dem Code: blocktrainer
0,314 €
pro XRP inkl. Gebühren
Deutsche Exchange

BSDEX

  • Einsteigerfreundliche Exchange
  • Günstige Gebühren
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Seriöser Anbieter (Börse Stuttgart)
  • Einzahlung nur via SEPA-Überweisung

Bitpanda

  • Gut für Einsteiger geeignet
  • Sehr benutzerfreundlich
  • Hauptsitz in Europa (Österreich)
  • App verfügbar
  • Kostenlose Debitkarte
  • Auch Aktien (Derivate) handelbar
  • Gebühren leicht überdurchschnittlich
0,317 €
pro XRP inkl. Gebühren
PayPal-Zahlung!

eToro

Social Trading Plattform
  • Bietet PayPal als Einzahlmethode an
  • Günstige Preise
  • Anfängerfreundliche Oberfläche
  • Kostenloses Demokonto
  • In Deutschland lizensiert
  • Einlagensicherung auf Euro/Dollar
  • Neben Kryptowährungen sind auch Aktien, ETFs, Rohstoffe und Zertifikate handelbar
  • Auszahlung zuerst auf Etoro-Wallet und von dort auf das eigene.
  • Einige Kryptowährungen werden nur als Zertifikate und nicht als "echte Kryptowährungen" gehandelt. 
  • Mindesteinzahlungsgebühr von 50$ (ca. 42€)
  • Unter dem Aspekt des "Social Tradings" kann man die Trades von erfahrenen Profis kopieren
0,318 €
pro XRP inkl. Gebühren
68% aller Kleinanleger verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Anbieter handeln.

Binance

Größte Krypto Börse
  • Größte Krypto-Börse am Markt
  • Günstige Kurse & Gebühren
  • Profi-Features
  • Eigene App
  • Kritik wegen intransparenter Geschäftsstrukturen
  • Arbeiten derzeit stark mit Aufsichtsbehörden zusammen, um sich regulatorisch korrekt zu positionieren
0,313 €
pro XRP inkl. Gebühren

Bitstamp

  • Sehr lange am Markt
  • Genießt hohes Vertrauen
  • Mobile App
  • Nur in englischer Sprache verfügbar
  • Nur geringes Angebot an Kryptowährungen
0,314 €
pro XRP inkl. Gebühren

Coinmerce

  • Sehr nutzerfreundlich
  • Direktauszahlung auf das eigene Wallet
  • Sehr großes Angebot an Kryptowährungen
  • Erst seit kurzem auf dem Markt
  • Aufgrund der Regularien in den Niederlanden darf nur noch auf verifizierte Wallets ausbezahlt werden
0,318 €
pro XRP inkl. Gebühren

Coinbase

  • Benutzerfreundlich
  • Oftmals Serverprobleme/Ausfälle bei großen Preisanstiegen
  • Hat in der Vergangenheit Nutzerdaten an Dritte verkauft
  • Tritt seit Jahren den Bitcoin-Ethos mit Füßen
0,317 €
pro XRP inkl. Gebühren

Crypto.com

  • Übersichtliche App
  • Gutes Cash-Back-Programm
  • Gebühren überdurchschnittlich günstig
  • Zinsen auf die eigenen Kryptowährungen erhalten
  • Voll lizenziert 
  • Sicherungsfonds für gestohlene Kundengelder
  • Die Kreditkarten Transaktionshistorie ist teilweise etwas unübersichtlich und schlecht nachzuvollziehen
  • Kryptokreditkarten erhältlich
  • Mit unserem Link und dem Code blocktrainer erhältst du 25$ als CRO-Token geschenkt (Voraussetzung: Ruby-Card).
  • Entwicklung des CRO-Tokens hängt von den Entscheidungen des Unternehmens Crypto.com ab
0,313 €
pro XRP inkl. Gebühren

Bitpanda Pro (global Exchange)

Exchange aus Österreich
  • Deutsche Oberfläche
  • Stark reguliert
  • Günstige Kurse
  • Eigene App
  • Gelten als teilweise "überreguliert"
0,312 €
pro XRP inkl. Gebühren

Vorteile von XRP

  • Das Zahlungsnetzwerk von Ripple löst ein echtes Problem
  • Bereits viele Banken sind Teil des Netzwerks
  • Hohe Anzahl an Transaktionen pro Sekunde möglich
  • Große Fan-Basis

Nachteile von XRP

  • Keine echte Kryptowährung
  • Alle XRP wurden bereits vor dem Netzwerkstart durch eine zentrale Instanz (Ripple) geschaffen
  • Ripple hält selbst große Teile des Gesamtangebots an XRP
  • Nicht wirklich dezentral
  • Aktuell läuft eine Klage der SEC gegen Ripple

XRP ist die native Währung des Ripple-Netzwerks der gleichnamigen Firma. Das Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht den (internationalen) Zahlungsverkehr zwischen Banken und Individuen verschiedener Währungsräume effizienter und somit kostengünstiger zu gestalten.

Da der eigentliche Bitcoin-Ethos jedoch als Gegenpart zum derzeitigen Bankensystem gilt, wird der „Banken-Coin“ XRP in der Krypto-Szene oftmals kritisiert. Da das Zahlungsnetzwerk theoretisch auch ohne XRP funktioniert und Banken auch ihre eigenen Token verwenden könnten, wird darüber hinaus oft spekuliert ob XRP überhaupt jemals im Wert steigen wird.

Sollte es Ripple jedoch gelingen den Großteil der Banken weltweit als Teilnehmer für ihr Netzwerk zu gewinnen und darüber hinaus XRP als Netzwerkstandard zu etablieren, ist eine langfristige Wertsteigerung nicht unwahrscheinlich.

____________________________________________

Falls du mehr über Ripple beziehungsweise XRP erfahren möchtest: Unser Community-Mitglied GermanCryptoGuy hat eine sehr lange Ausführung diesbezüglich in unserem Blocktrainer-Forum gepostet.


Klicke hier um direkt zu seinem Post zu gelangen.