Skip to main content

Reddit stellt Blockchain-Rewards ein: Kurssturz und Unmut in der Community

Am von

currency_bitcoinBitcoin kaufen double_arrow shopping_cartSeedor Safe kaufen double_arrow favoriteUnterstütze uns double_arrow

currency_bitcoinBitcoin kaufen double_arrow favoriteUnterstütze uns double_arrow

Reddit, eine beliebte soziale Medienplattform mit fast 500 Millionen Usern, hat gestern angekündigt, ihr „blockchainbasiertes“ Community Points-Programm, einzustellen. Das Programm wurde vor drei Jahren eingeführt und diente als Anreizsystem, um Content Creator und Entwickler zu belohnen. Sie wurden Nutzern verliehen, die sich positiv in ausgewählten Subreddits engagierten, um bessere Inhalte und Gespräche zu fördern. Als Teil dieses Programms wurden damals verschiedene Ethereum-basierte ERC-20-Token insbesondere die beiden Kryptowährungen MOON & BRICK als Belohnungen verteilt. Die Punkte wurden als Möglichkeit für „Redditors“ beworben, einen Teil ihrer Gemeinschaft zu „besitzen“.

Wir haben vor kurzem beschlossen, die Beta-Version der Community Points, einschließlich der Sondermitgliedschaften, bis zum 8. November einzustellen. Zu diesem Zeitpunkt werdet ihr auch keine Punkte mehr in eurem Reddit-Tresor sehen und keine Punkte mehr in euren Communities sammeln können.

Reddit

Laut Tim Rathschmidt, dem Director of Consumer and Product Communications bei Reddit, wurde die Entscheidung getroffen, da die Ressourcen, die für das Community Points-Programm benötigt wurden, zu hoch waren. Er fügte hinzu: „Obwohl wir einige zukünftige Möglichkeiten für Community Points sahen, war der dafür erforderliche Aufwand leider zu hoch, um ihn zu rechtfertigen. Das regulatorische Umfeld hat diesen Aufwand inzwischen noch erhöht. Trotz dessen, dass die Moderatoren und Communities, die Community Points unterstützt haben, unglaubliche Partner waren, ist das Produkt nicht mehr darauf ausgerichtet, skaliert zu werden.“

Die Skalierung von Community Points stellte sich stets als immense Herausforderung für Reddit heraus. Das Pilotprogramm nutzte ursprünglich Ethereum, das aber bekanntlich hohe Transaktionsgebühren und nur eine begrenzte Bandbreite hatte. Reddit verlagerte die Community Points deswegen im Jahr 2022 auf Arbitrum Nova, ein Second-Layer-System, das auf Ethereum aufbaut.

Angst vor der SEC?

Ein weiterer Aspekt, der bei der Entscheidung von Reddit eine Rolle gespielt haben könnte, ist die wachsende Aufmerksamkeit der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) für Kryptoprojekte. Insbesondere da Rathschmidt auf „das regulatorische Umfeld“ als einen der Kernaspekte anführte. In jüngster Zeit hat die SEC ihre Untersuchungen und Regulierungen im Kryptobereich intensiviert, vor allem im Hinblick auf Projekte, die möglicherweise unregistrierte Wertpapiere, sogenannte „Securities“, darstellen. Es ist bekannt, dass Unternehmen, die solche Token ohne ordnungsgemäße Registrierung ausgeben, mit erheblichen rechtlichen Konsequenzen konfrontiert werden könnten. Es wäre nicht ungewöhnlich für ein großes Unternehmen wie Reddit, vorsichtig zu sein und potenzielle rechtliche Risiken zu vermeiden. Andererseits kann und sollte man als verantwortungsbewusste Firma so etwas in der Regel noch vor der Herausgabe irgendwelcher handelbaren Token abklären.

Lese-Tipp | SEC klagt gegen Binance: Weltgrößte Kryptobörse unter Bedrängnis!

Preisverfall und Verärgerung

Die Ankündigung hatte drastische Auswirkungen auf die mit Reddit assoziierten Token. MOON verzeichnete einen Preisrückgang von fast 90% innerhalb von 24 Stunden, während BRICK immerhin um rund 50% fiel. Einige Mitglieder in der Reddit-Community spekulierten sogar, dass es sich um einen sogenannten „Rug Pull“ handeln könnte, bei dem Entwickler ein Projekt verlassen und mit den Investorengeldern verschwinden. Viele Nutzer äußerten ihren Unmut über die plötzliche Entscheidung von Reddit und die daraus resultierenden finanziellen Verluste.

Was zum Teufel, Reddit (ja, tatsächlich die Firma Reddit) hat gerade ihre Nutzer durch die „Einstellung“ ihrer eigenen Kryptowährung gerugged.

-90%, einfach so.

@ByzGeneral bei 𝕏

Fazit: Die Illusion der Dezentralität in der Kryptowelt

Die Entscheidung von Reddit hat in der Krypto-/Reddit-Community erhebliche Wellen geschlagen. Während es verständlich ist, dass Unternehmen aus verschiedenen Gründen, einschließlich möglicher regulatorischer Bedenken, ihre Strategien ändern, ist die Auswirkung auf die Community-Mitglieder, die teilweise erhebliche Investitionen in diese Kryptowährungen getätigt haben, nicht zu ignorieren. Für viele, die größere Mengen an Kapital in diesen Tokens hielten, war die Entscheidung äußerst unglücklich und finanziell schmerzhaft.

Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Reddit einen bewussten „Rugpull“ durchgeführt hat. Dennoch zeigt dieses Ereignis die inhärenten Risiken von Kryptowährungen, die von zentralen Entitäten kontrolliert oder beeinflusst werden können.

Ein zentrales Missverständnis in der Krypto-Community ist die Annahme, dass alle Blockchain-Projekte dezentral sind. Während viele Projekte mit dem Versprechen der Dezentralität werben, ist in der Realität vermutlich nur Bitcoin wirklich vor zentralen Eingriffen geschützt. Dies liegt daran, dass Bitcoin von Anfang an so konzipiert wurde, dass es keine zentrale Kontrollinstanz gibt und Änderungen am Netzwerk nur durch breiten Konsens vorgenommen werden können.

Die meisten anderen Kryptowährungen und Tokens, insbesondere solche, die von Unternehmen oder zentralen Organisationen ausgegeben werden (was im Grunde fast alle sind), sind anfällig für zentrale Entscheidungen, die den Wert und die Funktionsweise des jeweiligen Tokens erheblich beeinflussen können. Solche Ereignisse sollten Anlegern eine Lehre sein: Nicht überall, wo „Blockchain“ draufsteht, ist auch „Dezentralität“ drin.

Investoren und übereifrige Enthusiasten sollten immer vorsichtig sein und ihre eigene Due Diligence durchführen, bevor sie in irgendwelche Krypto-Assets investieren. Andernfalls kann es auch schnell sein, dass man den Großteil seines Kapitals verliert, wie der aktuelle Vorfall der Reddit-Kryptowährungen eindrucksvoll zeigt.


Sparplan-Funktion

Relai

  • Einsteigerfreundlicher Service
  • Keine Ausweis-Verifizierung nötig
  • Viele Zahlungsoptionen
  • Kauf direkt auf eigenes Wallet möglich
  • Günstiges Gebührenmodell
  • Automatischer & regelmäßiger Kauf als Sparplan möglich
  • Nur als App verfügbar
  • Mit dem Code BLOCKTRAINER zahlst du dauerhaft 0,5 Prozentpunkte weniger Gebühren

Haftungsausschluss: Relai konzentriert sich hauptsächlich auf den Schweizer Markt.