Skip to main content

21 Lektionen: Meine Reise in den Bitcoin Kaninchenbau

Hier findest du eine Übersetzung der “21 lessons”, die der Bitcoin-Blogger “Gigi” verfasst und veröffentlicht hat. Er versucht darin den Leser durch den “Bitcoin-Kaninchenbau” zu führen und nieder zu schreiben, was er alles gelernt hat, seitdem er sich näher mit Bitcoin beschäftigt. Dabei gliedert er die 21 Lektionen zu je sieben auf die drei Wissenschaftsgebiete Philosophie, Ökonomie und Technologie auf. Besonders schön ist hierbei die Tatsache, dass er seine Argumentation an Zitate aus “Alice im Wunderland” anlehnt.
Wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich auf jeden Fall den äußerst lesenswerten Originaltext ansehen. Mittlerweile ist das Buch auf Basis dieser Übersetzung auch in deutscher Sprache erhältlich.
Wenn du also eher der “physische” Lese-Typ bist oder einfach nur die Arbeit des Autors unterstützen möchtest, dann sei doch so nett und investiere ein paar Euro in das Buch.

Der Blocktrainer empfiehlt

21 Lektionen – Meine Reise in den Bitcoin Kaninchenbau

Autor: Der Gigi
In diesem, in der “Musst-Du-Lesen!”- Kategorie angesiedelten Werk, erklärt der Autor in 3 x 7 Lektionen welche philosophischen, ökonomischen und technologischen Erkenntnisse er gewinnen konnte, seitdem er sich mit Bitcoin beschäftigt.

Es war leider teilweise sehr schwierig, treffende Übersetzungen zu formulieren, da es im deutschen Sprachgebrauch oft keine adäquaten Begriffe für einige Wörter aus dem Bitcoin-Kosmos gibt. Dennoch sollte die Übersetzung für alle verständlich formuliert sein, damit auch diejenigen unter euch, die ausschließlich Deutsch sprechen, einen groben Überblick über den Bitcoin-Kaninchenbau bekommen. In diesem Sinne:
Viel Spaß mit den 21 Lektionen 🙂

Vorwort

Die kleine Alice fiel hinab in die Höhle, stieß sich den Kopf und verletzte ihre Seele.

Der Sturz in den Bitcoin Kaninchenbau ist eine seltsame Erfahrung. Wie viele andere habe ich das Gefühl, dass ich in den letzten Jahren mehr über Bitcoin gelernt habe als in zwei Jahrzehnten der akademischen Ausbildung.

Die folgenden Lektionen sind eine Veranschaulichung dessen, was ich gelernt habe. Zunächst als Artikelreihe mit dem Titel “What I’ve Learned From Bitcoin” (-Was ich vom Bitcoin gelernt habe) veröffentlicht, können diese Lektionen als zweite Ausgabe der Originalreihe angesehen werden.

Ähnlich wie auch der Bitcoin sind diese Lektionen nicht statisch oder starr. Ich plane, regelmäßig an ihnen weiter zu arbeiten und in Zukunft aktualisierte Versionen und zusätzliches Material zu veröffentlichen.

Im Gegensatz zu Bitcoin müssen zukünftige Versionen dieses Projekts nicht rückwärtskompatibel sein. Einige Lektionen können erweitert, andere überarbeitet oder ersetzt werden. Ich hoffe, dass eine zukünftige Version etwas sein wird, das du in deinen Händen halten kannst, aber ich möchte noch nichts versprechen.

Bitcoin ist ein unerschöpflicher Lehrer, weshalb ich nicht behaupte, dass diese Lektionen allumfassend oder vollständig sind. Sie sind ein Spiegelbild meiner persönlichen Reise durch den Kaninchenbau. Es gibt noch viele weitere Lektionen zu lernen und jeder Mensch wird etwas anderes lernen, wenn er in die Welt von Bitcoin eintritt.

Ich hoffe, dass du diese Lektionen nützlich finden wirst und dass der Lernprozess beim Lesen nicht so mühsam und beschwerlich sein wird wie das Lernen aus erster Hand.

________________________

Lizenz

Wie auch das Original (https://21lessons.com/) steht dieser Artikel unter der CC BY-SA 4.0 Lizenz. Nähere Informationen dazu findest du hier: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de