Google gibt in einem Blog-Post die Existenz von zwei große Sicherheitslücken bekannt. Diese sind ab Chrome Version 78.0.3904.87 behoben.

Wenn du Chrome nutzt, solltest du sofort das neuste Update installieren.
Am einfachsten indem du die folgende Seite über die Adress-Leiste in Chrome öffnest:
chrome://settings/help
(Aus Sicherheitsgründen ist die Seite leider nicht über einen Link aufrufbar)

Eine der beiden Lücken wird laut Google schon aktiv ausgenutzt.

Weitere Details will Google erst bekannt geben, sobald die meisten Benutzer das Update installiert haben.

Auch Brave betroffen

Da Brave die Technik von Chrome verwendet, muss auch hier ein Update installiert werden. Dazu einfach die folgende Seite über die Adress-Leiste öffnen:
brave://settings/help

Autor

Geboren in Münster, hat er immer noch keinen überzeugenden Grund gefunden, diese tolle Stadt zu verlassen. Als Programmierer macht er technisch alles möglich, was du hier so findest. Du willst dich bei mir bedanken? Dann guck doch mal in meine Amazon Wunschliste